Agenda Angebote Kirchlicher Unterricht Was tun bei Über uns Kontakte Downloads Links  

Kirchgemeindeversammlung

GottesdienstBesuch.jpg

Kirchgemeindeversammlungen 2018


Die nächsten Kirchgemeindeversammlungen:

am Sonntag, 10. Juni 2018, im Anschluss an den Gottesdienst
am Sonntag, 09. Dezember 2018, im Anschluss an den Gottesdienst

      


Resultate der letzten Kirchgemeindeversammlung


KGV vom 10.12.2017

1. Genehmigung des Voranschlages des reformierten Kirchengutes für das Jahr 2018
und Festsetzung des Steuerfusses

Der Voranschlag fürs 2018 sieht Aufwendungen von Fr. 956'100.00 und Einnahmen von Fr. 952'200.00 vor. Dies ergibt einen Überschussbestand von Fr. 3'900.00. Die Kirchenpflege und Rechnungsprüfungskommission empfehlen den Voranschlag so zu genehmigen. Der Steuerfuss soll bei 14% belassen werden.
Die Versammlung genehmigt den Voranschlag und die höhe des Steuerfusses einstimmig.


2. Informationen aus der Kirchenpflege und dem Pfarramt

E. Bolleter informiert über den Stand der Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden. Die Präsidien der Kirchgemeinden Bubikon, Dürnten, Rüti, Wald und neu auch Grüningen treffen sich regelmässig um sich über Mögliche Zusammenarbeit. Im Herbst 2018 soll es dazu eine gemeinsame Retraite geben.

Pfrn. K. Disch informiert über den Jahresplan und den Kirchentag Züri Oberland
Als eine erste Frucht der vermehrten regionalen Zusammenarbeit finden zukünftig mehr Kanzeltausche
sowie Ausfälle bzw. auswärtige Gottesdienst-Besuche statt, meistens in den Ferien und
keine Spezial- oder Fest-Gottesdienste betreffend. Es wird dafür kaum mehr externe, eingekaufte
Stellvertretungen geben (bei regulärer Pfarramts-Besetzung).

Vom 5. - 8. Juli 2018 findet in Wetzikon der regionale Kirchentag Züri Oberland statt. Unter dem Motto "mitenand glaube" engagieren sich diverse Kirchen aus dem Oberland (nicht nur reformierte auch katholische und Freikirchen).
Auch unsere Kirchgemeinde wird am Samstag mit einem Stand vertreten sein.
Informationen zum Kirchentag gibt es unter: www.kirchentag2018.ch

E. Bolleter informiert darüber, dass der Gemeindeparkplatz ab Februar 2018 auch am Sonntag kostenpflichtig ist.
Zudem hat auch die Kirchgemeide Dürnten ihre Gebühren für die Nutzung der Liegenschaften angepasst. Die Tarife gelten neu für 4 Stunden. Wer länger als 4 Stunden einen Raum nutzen möchten hat höhere Mietkosten zu zahlen.
Die Tarife wurden den umliegenden Kirchgemeinden angepasst.

Ausführlichere Informationen finden Sie im Protokoll.

Rechtsmittelbelehrung:
Bei der Bezirkskirchenpflege Hinwil, Herr Martin Fischer, Präsident, Wihaldenstrasse 30, 8340 Hinwil, können, von der Auflage an gerechnet, schriftlich folgende Rechtsmittel ergriffen werden:

- Innert 5 Tagen Rekurs wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihrer Ausübung.
- Innert 30 Tagen Beschwerden gemäss § 151 Gemeindegesetz
- Innert 30 Tagen Rekurs mit Begehren um Berichtigung des Protokolls gemäss §54 Gemeindegesetz.

Die Rechtsmittel müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten. Das Protokoll liegt ab Donnerstag, 14. Dez. 2017, während 30 Tagen in der Gemeinderatskanzlei und auf dem Sekretariat zur Einsicht auf.

Protokolle der letzten Kirchgemeindeversammlung


Protokoll_KGV_Dez2017.pdf
Icon KGVSept17 (102KB)
Protokoll der KGV vom Sept. 2017
Icon KGVJuni17 (179KB)
Protokoll der KGV vom Juni 2017
Protokoll der KGV vom Dez. 2016.pdf
Icon KGVJuni2016.pdf (162KB)
Protokoll der KGV vom Juni 2016.pdf