Agenda Angebote Kirchlicher Unterricht Was tun bei Über uns Kontakte Downloads Links  

Konf-Unti und Konfirmation

Konf.jpg


Die Konfirmation ist immer noch für viele Jugendliche ein wichtiger, erster Schritt ins Erwachsenenleben. Sie bildet den Abschluss des kirchlichen Unterrichts. Sie ist eigentlich eine Bestätigung der Taufe, deshalb sind die Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Regel getauft. Die Konfirmation bedeutet Bekräftigung im eigenen Glauben und Stärkung für den weiteren Lebensweg. Auch darum findet sie in der Regel am Ende der obligatorischen Schulzeit statt. Die Konfirmation ist freiwillig.

Voraussetzung für die Konfirmation ist der durchgehende Besuch des kirchlichen Unterrichtsangebots ab der 2. Klasse. Im 8. und 9. Schuljahr besuchen die Jugendlichen den Konfirmandenunterricht bei den Pfarrpersonen. Die beiden festlichen Konfirmationsgottesdienste finden in der Regel im Juni in unserer Kirche statt.

Konf 1
Das erste Jahr Konfirmationsunterricht wird in Wochenstunden im Schulhaus Nauen unterrichtet. Es ist für die ref. SchülerInnen der 2. Oberstufe obligatorisch. Schüler anderer Schulhäuser besuchen den Religionsunterricht an ihrer Schule.

Unterricht im Schulhaus Nauen: Dienstag von 07.20 - 08.05 Uhr
Lehrperson im Schuljahr 2015/16: Pfr. Edzard Albers

Dazu kommen 5 Gottesdienstbesuche in der 2. Oberstufe


Konf 2
Das zweite Jahr Konfirmationsunterricht startet mit dem Konf.lager in der letzten Sommerferienwoche.

Der reguläre Unterricht findet in Doppellektionen ca. alle zwei Wochen statt. Dazu gehören ein Blocktag und die Vorbereitungen zur Konfirmation.

In diesem Jahr sind 8 Gottesdienstbesuch-/Mitarbeit vorgesehen.

Unsere Pfarrpersonen beantworten gerne Ihre Fragen:
Pfr. Edzard Albers Tel. 055 240 14 63
Pfrn. Lisset Schmitt Tel. 076 710 82 24


 
RPG (Religionspädagogisches Gesamtkonzept) Webseite der Landeskirche Zürich
mehr...