News

Exerzitien im Alltag – ein ökumenisches Angebot Aktualisiert am: 18.01.2024

5. bis 26. März

Exerzitien im Alltag helfen in einer hektischen Welt einen Raum der Stille zu schaffen, einen Raum zum Hören und Aufatmen. Exerzitien sind ein geistlicher Übungsweg aus der christlichen Tradition. Das Ziel der Übungen besteht darin, in der Wahrnehmung seiner selbst der eigenen Sehnsucht auf die Spur zu kommen und Gott im eigenen Leben zu suchen und zu finden. Exerzitien richten sich an Suchende und Interessierte, die sich nach einer Vertiefung der eigenen Spiritualität sehnen.

Die diesjährigen Exerzitien zum Thema „Unser Vater unser“ dauern 3 Wochen vom 5. bis 26. März 2024, die Gruppe trifft sich jeweils am Dienstag in der katholischen Kirche in Tann. Es gibt eine Gruppe am Nachmittag (15.30 - 17.00) und eine Gruppe am Abend (19.30 - 21.00).

Am Dienstag 20. Februar 19.30–20.45 Uhr findet im Ref. Pfarrhaus, Amthofstrasse 14, 8630 Rüti ein Informationsabend statt. Nach einer Einführung in das Thema wird der Ablauf der Exerzitien vorgestellt. Damit erhalten Sie die Grundlagen für den Entscheid, ob Sie sich darauf einlassen wollen. Weitere Infos bei Peter Imholz Exerzitienleiter Tel. 055 243 20 84 oder bei Peter Vogt, Diakon Tel. 043 843 06 89

Weitere infos und Anmeldung im Flyer